Start der Pegasus-Spiele-(Club)Tage

Friedberg, 16. November 2017: Die zuletzt auf der SPIEL’17 in Essen erschienenen Neuheiten können vom 17. November bis zum 17. Dezember auf den Pegasus-Spiele-Tagen im Fachhandel und den Pegasus-Spiele-Clubtagen in Spieleclubs ausprobiert werden.

Ob beim Fachhändler oder dem Spieleclub in der Nähe – ab dem 17. November kann dort jeder die neuesten Titel von Pegasus Spiele ausprobieren. Wer es nicht auf die SPIEL’17 nach Essen geschafft hat, kann jetzt in Ruhe die Neuheiten kennenlernen.

Kennerspieler dürfen sich auf Indian Summer von Uwe Rosenberg, dem anspruchsvollen Nachfolger von Cottage Garden, freuen. Hier müssen die Spieler ihre Waldboden-Tableaus möglichst vollständig mit bunten Laubblättern abdecken, was spielerisch gar nicht so leicht ist, wie es klingt. Etwas schneller ist das in Essen hochgelobte Familienspiel Azul erklärt und gespielt. Das abstrakte Legespiel mit dem außergewöhnlichen Spielmaterial stellt die Spieler aber während des Spielens vor einige knifflige Entscheidungen.

Wer nicht viel Zeit hat, der kann sein Glück bei Istanbul – Das Würfelspiel, der schnellen und eigenständigen Familienspielvariante des Kennerspiels 2014 Istanbul versuchen. Und Fans der Phantastik können sich auf Lovecraft Letter, der Cthulhu-Variante für bis zu sechs Spieler des beliebten Kartenspiels Love Letter, freuen.


Eine Übersicht über alle teilnehmenden Händler und Clubs steht auf der Event-Seite von Pegasus Spiele online:

Händler: www.pegasus.de/community/events/pegasus-spiele-tageClubs: www.pegasus.de/community/spiele-events/pegasus-spiele-clubtage

Wer vorab schon einen Blick auf Indian Summer werfen möchte, kann sich das Erklärvideo auf YouTube anschauen: www.youtube.com/watch?v=KqN2Ib3T4O4


Pegasus Spiele wünscht allen Händlern, Clubs und Spielern viel Spaß beim Spielen!