Ausgezeichnetes MONDO goes global: über 20 Sprach-Versionen

 

Nederlandes_SpellenprisFiedberg, 18. Mai 2012 – Mit dem Brettspiel „Mondo“ aus der Feder von Erfolgsautor Michael Schacht (u.a. Spiel des Jahres Gewinner 2007) schreibt der hessische Pegasus Spiele Verlag aktuell an einer weltweiten Erfolgsgeschichte: Demnächst ist das schnelle Legespiel für jedermann in über 20 Sprachen verfügbar, jetzt hat man sich die Sprachversionen für kroatisch und griechisch gesichert, damit ist es momentan auf deutsch, englisch, französisch, italienisch, chinesisch, japanisch, norwegisch, schwedisch, finnisch, dänisch, lettisch, litauisch, estländisch, russisch, polnisch, tschechisch, slowakisch, bulgarisch und nicht zuletzt niederländisch erhältlich. In den Niederlanden ist das Spiel aktuell sogar zum niederländischen Spiel des Jahres Preis 2012 nominiert (www.verkiezingspellen.nl), wobei es bereits in vielen weiteren Ländern Nominierungen, Auszeichnungen und Preise einheimsen konnte (www.mondo-game.com).

Mit „Mondo Sapiens“ steht zudem bereits der Nachfolger zum weltweiten Release in den Startlöchern, aktuell ist auch er bereits auf niederländisch beim Pegasus Spiele Partner White Goblin Games erhältlich. „Mondo Sapiens“ verspricht dabei spannenden Legespaß mit variablen Schwierigkeitsgraden für die ganze Familie. „Mondo Sapiens“ ist wieder ein Legespiel mit besonders einfachen Spielregeln. Das variable Spielsystem mit drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen ist gleichermaßen geeignet für erfahrene wie unerfahrene Spieler. Diesmal sind diese Schwierigkeitsstufen über zu legende Plättchen selbst ins Spiel integriert. So wirkt „Mondo Sapiens“ noch homogener im Spielablauf. Und auch die Beobachtung der anderen Mitspieler ist wichtiger geworden, denn Sonderwertungen gibt es bei den erweiterten Regeln nur für die oder den jeweiligen Besten.