Krieg und Gelächter

Verstärkung für das galaktische Crossover Munchkin Warhammer 40.000

Friedberg, 20. November 2019: Die Armeen von Warhammer 40.000, dem neuesten Teil der erfolgreichen Munchkin-Reihe, erhalten Zuwachs. Auf der SPIEL’19 veröffentlichte Pegasus Spiele die erste Erweiterung Glaube und Geballer – im Dezember folgt die zweite Erweiterung Zorn und Zauberei, randvoll mit Parodien auf das düstere Science-Fiction-Universum von Warhammer 40.000 in typischer Munchkin-Manier. Noch mehr Munchkin gibt es in der Dezember-Ausgabe der Lootchest. Der monatlichen Überraschungsbox für echte Geeks, Nerds und Gamer liegt ein brandneues Munchkin Warhammer 40.000-Goodie und eine Promokarte bei.

Nach Piraten, Superhelden und Zombies ist der neueste Titel der erfolgreichen Munchkin-Reihe in der dystopischen Zukunft von Warhammer 40.000 angesiedelt. Als Crossover zwischen dem Munchkin-Kartenspiel und dem düsteren Science-Fiction-Universum von Games Workshop erwarten die Spieler abgefahrene Helden und spacige Monster. So gehören die Munchkins nun zu Armeen und werden von Chaosmonstern drangsaliert, die ihresgleichen jederzeit im Kampf unterstützen dürfen.

Als Ultramarines oder Eldar können die Spieler gegen die Mächte des Chaos kämpfen oder sich dem Chaos anschließen und in den Reihen der verräterischen Death Guard kämpfen - oder als Ork einfach jeden töten. Und natürlich fallen sich die Spieler gegenseitig in den Rücken. Denn auch in der fernen Zukunft gilt: Töte die Monster! – Klau den Schatz! – Erstich deine Kumpel! - nun eben mit entsicherten Heiligen Granaten und geladenen Plasmawerfern.

Glaube und Geballer enthält 112 neue Karten, darunter neue Schätze und Monster und vor allem zwei neue Armeen. Adeptus Sororitas und T’au sorgen für frischen Wind im Dungeon und werden gekonnt parodiert. Die zweite Erweiterung Zorn und Zauberei umfasst ebenfalls 112 Karten und zwei der beliebtesten Armeen des Warhammer 40.000 Universums – die miteinander verfeindeten Orden der ehrenwerten Space Wolves und der verräterischen Thousand Sons. Die Kämpfe um Schätze und Stufen auf dem Spieltisch werden ab Dezember noch erbitterter geführt – da kommt die „Schummeln!-Mappe“ gerade recht.  

Zusammen mit der Promokarte „Für den Imperator“ liegt die „Schummeln!-Mappe“ jeder Dezember-Ausgabe der Lootchest bei – egal ob Einzel- oder Abo-Box. Die Lootchest ist die Überraschungsbox mit Fanartikeln und Gimmicks aus der Nerd- und Gamingwelt. Die „Schummeln!-Mappe“ kann in jedem Munchkin-Spiel oder einer der Fortsetzungen eingesetzt werden und erlaubt es dem Besitzer, einmal im Spiel einen Gegenstand zu nutzen, auch wenn das normalerweise nicht erlaubt wäre – ein MUST LOOT für jeden Munchkin-Fan.