Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Roll for the Galaxy: Große Konkurrenz [Erweiterung] Shop
Roll for the Galaxy: Große Konkurrenz...

Mit dem Aufstieg neuer Fraktionen und der Erforschung der mysteriösen Alienkugel, wenden sich rivalisierende Gruppierungen prädiktiven Technologien und Handelsabkommen zu, um Vorteile zu erhalten. Doch nur eine der Fraktionen kann am Ende zum erfolgreichsten galaktischen Imperium aufsteigen! Roll for the Galaxy: Große Konkurrenz ist die zweite Erweiterung für Roll for the Galaxy und bis an den Rand gefüllt mit zusätzlichem Spielmaterial und neuen Elementen: Zehn neue Heimatwelten und acht Fraktionen bieten abwechslungsreiche Startvoraussetzungen. Technologien und fremde Welten sowie der zusätzliche Würfeltyp „Pionier“ steigern die Variabilität. Das absolute Highlight sind die Komponenten für die Spielvarianten „Handelsabkommen“ und „Kugel-Technologien“. Bei diesen kommen zwölf veränderbare Würfel und 222 lose Würfelseiten ins Spiel, mit denen die Würfel nach und nach individualisiert werden können. Roll for the Galaxy: Große Konkurrenz steigert den Wiederspielwert des Grundspiels ins Grenzenlose und ist auch mit der ersten Erweiterung kompatibel. Mit frischen, neuen Impulsen sorgt sie für einzigartige Spielerlebnisse, sodass man von dem Würfelwettlauf um die Galaxie gar nicht genug bekommen kann.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer: 30 bis 75 Minuten
Alien Artifacts: Der Durchbruch (Erweiterung) (Portal Games) Shop
Alien Artifacts: Der Durchbruch (Erweiterung)...

Die Menschheit hat das All im Sturm erobert und unterschiedliche Fähigkeiten, Kulturen und Zivilisationen entwickelt. Die Entdeckung mächtiger Artefakte einer außerirdischen Spezies hat die Entwicklung noch beschleunigt und zu einer Eskalation der Konflikte zwischen den Fraktionen geführt. In Alien Artifacts steuern die Spieler jeweils eine der Fraktionen, bauen ihre Raumflotten auf, erforschen Technologien und erkunden die Galaxie. Jede neue Technologie ermöglicht dem Spieler mehr Aktionen, Boni und Wertungsmöglichkeiten, während Planeten wertvolle Ressourcen liefern.

Alien Artifacts besticht durch ein einfaches, aber ausgeklügeltes Karten-Management-System.Die kleinen Erweiterungen Die Entdeckung und Der Durchbruch ergänzen das Spiel um jeweils 40 Karten, darunter Schiffe, Technologien und Planeten, für eine große Vielzahl neuer Kombinationsmöglichkeiten zu eröffnen.

Race for the Galaxy Shop
Race for the Galaxy

Es ist soweit! Die Entwicklung des Sprungantriebs hat das Wettrennen um die Besiedlung der gesamten Galaxis eröffnet. Ehemalige Kolonien der Erde machen sich in Race for the Galaxyauf, um mächtige Weltraum-Imperien zu gründen. Dabei erschließen sie neue Welten, entwickeln neue Technologien und stoßen auf die Artefakte der Alien Overlords, einer auf rätselhafte Weise verschwundenen Zivilisation. Jede Runde wählen die Spiele gleichzeitig und geheim eine ihrer Aktionskarten und decken sie auf: Entdecken, Siedeln, Entwickeln, Handeln, Konsumieren oder Produzieren – was ist am wichtigsten? Nur die Aktionsphasen aufgedeckter Karten werden abgehandelt, dürfen dann aber von allen Spielern genutzt werden. Wer die Aktionswahl der Mitspieler am besten für sich zu nutzen vermag, hat hier die Nase vorne. Dabei glänzt das Spiel besonders mit seinen über die Phasen hinweg, stark miteinander verwobenen Kartenfunktionen, die die Spieler immer wieder vor schwierige Entscheidungen stellen. Mit der überarbeiteten zweiten Auflage von Race for the Galaxy kommt das vielfach ausgezeichnete Expertenspiel von Tom Lehmann endlich wieder auf den deutschen Markt. Dabei bringt es sowohl neue Startwelten und überarbeitete Karten wie auch eine Hilfestellung für Farbblinde mit.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer: 30 bis 60 Minuten
Jump Drive Shop
Jump Drive

Mit der Entdeckung des Sprungantriebes beginnt das große Wettrennen um die Galaxie. Doch während es im Expertenspiel Race for the Galaxy wichtig ist, die Aktionswahl der Mitspieler für sich zu nutzen, kämpft in Jump Drive jeder für sich. Jede Runde spielen die Spieler gleichzeitig ein bis zwei Karten mit Entwicklungen bzw. Welten aus und müssen deren Baukosten bezahlen, indem sie Handkarten ablegen. Ausgespielte Karten bringen nicht nur nützliche Funktionen, sondern auch am Ende jeder Runde Siegpunkte und Einkommen in Form von neuen Karten, die für neue Bauvorhaben eingesetzt werden können. So kreieren die Spieler nach und nach Weltraumimperien aus Karten, bis ein Spieler mindestens 50 Siegpunkte gesammelt hat. Das dauert meistens nur sechs bis sieben Runden! Jump Drive ist der perfekte Einstieg in die Welt von Race for the Galaxy. Das Spiel bietet einfache Regeln und Abläufe, gleichzeitig aber knifflige Entscheidungen. So können sich die Spieler mit der Ikonographie von Race for the Galaxy vertraut machen und sind schließlich bestens gewappnet für den großen Bruder.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren
Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
Alien Artifacts: Die Entdeckung (Erweiterung) (Portal Games, deutsche Ausgabe) Shop
Alien Artifacts: Die Entdeckung (Erweiterung)...
Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren
Spieldauer: 60 Minuten
Alien Artifacts (Portal Games, deutsche Ausgabe) Shop
Alien Artifacts (Portal Games, deutsche Ausgabe)

Die Menschheit hat das All im Sturm eingenommen. Bis an die Grenzen der Galaxie verbreitet, haben sie unterschiedliche Fähigkeiten, Kulturen und Zivilisationen entwickelt. Die Entdeckung mächtiger Artefakte eines alten Alienvolkes hat die Entwicklung der Menschheit noch beschleunigt und zu einer Eskalation der Konflikte zwischen den Fraktionen geführt, die das bekannten Universums in Flammen setzt. In Alien Artifacts führen die Spieler jeweils eine der Fraktionen an, bauen ihre Raumflotten auf, erforschen Technologien und erkunden die Galaxie nach allem – oder jedem – das sie ausbeuten können, denn am Ende kann nur eine Fraktion den Sieg an sich reißen. Im Vergleich zu anderen Zivilisationsspielen besticht Alien Artifacts durch ein ausgeklügeltes Karten-Management-System. Jede neue Technologie ermöglicht dem Spieler mehr Aktionen, Boni und Wertungsmöglichkeiten, während Planeten wertvolle Ressourcen liefern. So entsteht in jeder Partie ein ganz eigenes galaktisches Imperium.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren
Spieldauer: 60 Minuten
Cry Havoc (Portal Games, deutsche Ausgabe) Shop
Cry Havoc (Portal Games, deutsche Ausgabe)

Cry Havoc, von den Autoren Grant Rodiek, Michal Oracz und Michal Walczak, ist ein asymmetrisches, Karten-getriebenes Spiel, bei dem man versucht, die Kontrolle über wertvolle, kristallreiche Gebiete zu erlangen. 4 Fraktionen gibt es, und jede hat einzigartige Bauwerke und Fähigkeiten, die es zu entdecken gilt. Zudem hat jede Fraktion Zugriff auf Terrain-Karten, um ihr Deck zu verstärken. 54 detaillierte Miniaturen, ein großes Spielbrett und über 100 Karten mit fantastischem Artwork, geben diesem Spiel den besonderen Reiz.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren
Spieldauer: 90 bis 120 Minuten
Reworld (eggertspiele) Shop
Reworld (eggertspiele)

Endlich! ExoFox 5 hat den Planeten Eurybia analysiert und bestätigt, dass er derzeit der einzig brauchbare Kandidat für Projekt Reworld ist. Leider kann die Menschheit nicht länger warten – die Zeit läuft davon. Daher liegt es nun an den Spielern, Eurybia so vorzubereiten, dass die nachfolgende Bevölkerungsflotte einen bewohnbaren Planeten vorfindet. In zwei Kapiteln gilt es, zunächst verschiedene Module für die Besiedlung zu erwerben und an die eigenen Frachte zu koppeln sowie anschließend in umgekehrter Reihenfolge auf Eurybia abzukoppeln. Dabei wetteifern die Spieler darum, die größten Städte zu bauen, das Verteidigungsnetz auszuweiten und Siedler anzulocken. Wer diese Aufgabe am besten meistert, dem wird die Menschheit auf ewig für ihre Rettung dankbar sein. Reworld ist sowohl für das vielfach ausgezeichnete Autorenduo Kramer-Kiesling sowie für Erfolgsillustrator Michael Menzel das erste Science-Fiction-Spiel. Mit seinen zwei Kapiteln bietet es ein ungewöhnliches und äußerst spannendes Spielerlebnis, das eine neuartige Mischung aus Vorausplanung und kurzfristigen Entscheidungen erfordert.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer: 50 bis 90 Minuten
Roll for the Galaxy: Der große Traum Shop
Roll for the Galaxy: Der große Traum

Die friedliche Eroberung des Weltalls ist vorangeschritten und neue, mächtige Verbündete treten auf den Plan, aber auch neue Herausforderungen gilt es zu bewältigen. Die erste Erweiterung zu Roll for the Galaxy, Der große Traum, bietet den Spielern mit den neuen Anführer- und Unternehmer-Würfeln flexiblere Handlungsmöglichkeiten in jedem Zug. Die optionalen Ziele geben indes insbesondere erfahrenen Spielern die Möglichkeit, ihre Strategie geschickt anzupassen und diese Aufträge zu erfüllen, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Zudem ermöglichen die alternativen Heimatwelten und Fraktionen nicht nur völlig andere Herangehensweisen, sondern steigern noch die hohe Variabilität des Grundspiels, sodass jede Partie neue Herausforderungen bietet.
Roll for the Galaxy: Der große Traum gibt den Spielern weitere Möglichkeiten, galaktische Triumphe zu feiern. Die Erweiterung hält dabei das hohe Ausstattungs-Niveau des Grundspiels und verleiht diesem unzählige Kombinationsmöglichkeiten der Startauslage und damit vielfältige neue Strategien zum Ergründen.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer: 30 bis 75 Minuten
Roll for the Galaxy (deutsche Ausgabe) Shop
Roll for the Galaxy (deutsche Ausgabe)

Würfelnd kommt die Eroberung der Galaxie ins Rollen. In Roll for the Galaxy  ermöglichen es 111 Spezialwürfel den Spielern, das Weltall zu erkunden, Technologien zu entwickeln und ferne Welten zu besiedeln. Wer sein Weltraumimperium mit dem richtigen Gespür leitet, seine Aktionen und Investitionen im Blick hat und ein Quäntchen Würfelglück mitbringt, kann sich hier an die Spitze der Galaxie würfen. Mit fantastischer Ausstattung und faszinierendem Setting lässt Roll for the Galaxy  Spieler in die taktischen Tiefen des Weltraums eintauchen und im friedlichen Aufbau galaktischer Imperien gegeneinander antreten.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer: 30 bis 75 Minuten
Zuletzt angesehen