Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Go Slow *Empfohlen Kinderspiel 2020* Shop
Go Slow *Empfohlen Kinderspiel 2020*

Ein Schneckenrennen, bei dem die langsamste Schnecke gewinnt. Im Gemüsegarten gibt es einen spannenden Wettbewerb. Jede Schnecke strebt danach ... die Langsamste zu sein. Die letzte Schnecke im Gemüsebeet gewinnt. Also – bereit machen, konzentrieren und schon machen sich die Schnecken - langsam - auf den Weg!

Bei Go Slow ziehen die Spieler jeweils zwei Karten und spielen reihum je eine davon aus. So müssen sie entweder zum nächsten Gemüse oder um eine bestimmte Anzahl an Feldern vorziehen, dürfen eine Runde aussetzen oder die letzte Schnecke im Gemüsegarten vorwärts ziehen.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 15 Minuten
Foto Fish *Nominiert Kinderspiel des Jahres 2020* Shop
Foto Fish *Nominiert Kinderspiel des Jahres 2020*

Auf zur Fotosafari unter Wasser! Der größte Unterwasserpark der Welt – lädt euch zu einem ganz besonderen Wettbewerb ein. Gesucht wird der beste Unterwasserfotograf. Wem von euch gelingt es am schnellsten die schönsten Bilder zu fotografieren? Doch aufgepasst! Nur bestimmte Motive werden gesucht. Da heißt es, sich schnell im Farb-und Fischgewimmel unter Wasser zu Recht zu finden und die Kamera dabei blitzschnell auf das gewünschte Motiv auszurichten.

Sehr hoher Wiederspielreiz durch unterschiedlich schwierige Aquarien und unterschiedliche Fotoformate. Es gibt keine Downtime – alle Kinder spielen immer gleichzeitig und sind permanent aktiv eingebunden. Große Variabilität (Schwierigkeitsgrad, Fotoapparate, Spiellänge,…) ohne zusätzliche Regeln!

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 15 Minuten
Hexenhochhaus Shop
Hexenhochhaus

Weit oben über den Dächern eines kleinen Dorfes ragt ein riesiger Felsen spitz und wackelig in den Himmel. Auf diesem Vorsprung thront ein wunderlich schräges Hexenhochhaus mit einer Zauberkugel auf dem Dach. Als die Eltern eines Abends aus dem Haus sind, entschließen sich die kleinen Hexen, ein Wettrennen zur Kugel zu machen. Dabei bringt der Zauberbesen sie am schnellsten voran, doch der, frech wie er ist, entscheidet gerne selbst wen er mitnimmt und wen nicht. In jedem Zug entscheidet der Würfel, wie weit eine Hexe sich bewegen darf, ob dabei eine der Hexen umgedreht wird oder ob sie den Besen benutzen darf. Dabei hat jede Hexe eine Seite, die vom Besen angezogen wird, und eine, die von ihm abgestoßen wird. Nur wenn der Besen die Hexe anzieht, darf sie bis zum nächsten Besenfeld mit ihm fliegen Wer zuerst die Zauberkugel erreicht, gewinnt.

Mit neuen Illustrationen ist Hexenhochhaus zauberhafter denn je. Der eigensinnige Besen vermittelt spielerisch die Wirkungsweise von Magneten und nimmt die Spieler mit auf ein spannendes Wettrennen, bei dem Glück und ein gutes Gedächtnis gefragt sind.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 10 bis 20 Minuten
Timmy macht Urlaub Shop
Timmy macht Urlaub

Überall verteilt liegen Timmys Sachen herum, dabei sollte er doch längst für den bevorstehenden Urlaub packen! Die Eltern sollen nicht merken, dass Timmy lieber gespielt hat, deshalb helfen die Spieler ihm dabei, all seine Sachen aufzuladen, damit die Familie wie plant in den Urlaub fahren kann. Wer in Timmy macht Urlaub am Zug ist, würfelt und muss versuchen einen Gegenstand in der gewürfelten Farbe an Timmy anzuhängen, ohne dass dabei etwas herunterfällt. Wenn die Spieler es schaffen, Timmy den letzten Gegenstand aufzuladen, ohne dass etwas heruntergefallen ist, haben sie gemeinsam gewonnen und Timmy kann sich auf den Weg in den Urlaub machen.

Timmy macht Urlaub ist der zweite Teil der Timmy-Reihe und ein ideales Mitnahmespiel.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 10 bis 15 Minuten
Langland Rommé Shop
Langland Rommé

Tiere die länger werden - das gibt es nur bei Langland Rommé. Schon Kinder ab vier Jahren können hier den bekannten Kartenspielklassiker kennenlernen – und das ganz ohne Zahlen. Einen Kopf und ein Hinterteil braucht es, damit man ein Tier auslegen darf. Mit Bäuchen kann man es dann beliebig verlängern. Durch die lustigen Tiere, die immer länger werden, brauchen Kinder keine Zahlenkenntnisse um Langland Rommé zu spielen. Durch eine Variante für Fortgeschrittene haben auch ältere Kinder daran Spaß.

Spieler: Für 2 bis 5 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 10 bis 20 Minuten
Maskenball der Käfer *Kinderspiel des Jahres 2002* Shop
Maskenball der Käfer *Kinderspiel des Jahres 2002*

Der alljährliche Maskenball der Käfer steht vor der Tür und die Marienkäfer sind dabei ihre Kostüme in den letzten Zügen zu vollenden: Damit alle schön bunt werden, tauschen die Käfer ihre einfarbigen Punkte wild durcheinander. Um aber mit einem Käfer zu tauschen, muss erst die Sympathieprüfung bestanden werden, sonst dreht sich der vermeintliche Tauschpartner einfach weg. Doch Vorsicht: Die frechen Ameisen wollen auch zum Ball. Die Marienkäfer müssen sich beeilen, um fertig gekleidet zu sein, ehe die Ameisen eintreffen.   Magnetische Anziehungskraft, kleine Geschicklichkeitsproben und Zufallselemente, die jede Partie variieren, machen den Maskenball der Käfer zu einem Vergnügen für Kinder. Und wie bereits die Jury erkannte: Das Spiel mit dem Magnetismus macht nicht nur Spaß, es sieht auch einfach gut aus.

Spieler: Für 2 bis 6 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
Viva Topo *englische Ausgabe* Shop
Viva Topo *englische Ausgabe*

Dies ist die US-Ausgabe von Viva Topo!. Eine zweisprachige Ausgabe mit deutschen Regeln ist separat erhältlich.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
Viva Maus Shop
Viva Maus

Wie toll ein Land voll Käse wäre, denkt sich so manch eine Maus und macht sich auf ins Schlaraffenland. Doch der Weg ist nicht sicher, wenn eine Katze von der Expedition erfahren hat. Viva Maus! schickt die Mäusefamilien auf den Weg, den Käse zu finden, aber manchmal ist es ratsamer sich in einer Mäusewohnung zu verschanzen, wenn die Katze zu nahe kommt. Käse gibt es dort genügend – doch im Schlaraffenland gibt es mehr …

Viva Maus! Ist mit seinen einfachen Regeln und dem spannenden Wettlauf von Katz und Maus nicht nur ein ausgezeichnetes Kinder-, sondern auch ein hervorragendes Familienspiel. Von diesem Käse kann man nicht genug bekommen.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
Zuletzt angesehen