Nyarlathotep erwartet euch

Crowdfunding für die Cthulhu-Kampagne Masken des Nyarlathotep bei Pegasus Spiele

Friedberg, 12.03.2021: Am 27. März beginnt das Crowdfunding von Pegasus Spiele zur deutschen Ausgabe der weltumspannenden, preisgekrönten Cthulhu-Kampagne Masken des Nyarlathotep. Bis zum 24. April haben Interessierte auf der Crowdfunding-Plattform Startnext dann die Option, das Projekt zu unterstützen.

Masken des Nyarlathotep ist eine Kampagne für das Horror-Rollenspiel Cthulhu, das die Spielenden nach dem Prolog in Peru von Nord-Amerika aus über England nach Ägypten, Kenia, Australien und China führt. Erstmals 1984 veröffentlicht wurde die aktuellste Version der Kampagne von Cthulhu-Chefredakteur Heiko Gill und dem Pegasus Spiele-Redaktionsteam für das Crowdfunding neu übersetzt und vollständig überarbeitet. Fans des kosmischen Horrors von H.P. Lovecraft dürfen sich daher auf eine für die siebte Cthulhu-Edition angepasste Ausgabe mit über 650 Seiten Hochspannung freuen. Der Starttermin des Crowdfundings ist der 27. März – das Datum des Gratisrollenspieltags, der dieses Jahr im Rahmen der fünften Pegasus Spiele Online-Convention CONspiracy stattfindet. Interessierte können das Projekt dann 30 Tage lang, bis zum 24. April auf der Plattform Startnext unterstützen. Sollte das Fundingziel, also die benötigte Summe für die Finanzierung des Projekts, vorher erreicht werden, werden nach und nach neue Inhalte, sogenannte Stretchgoals, freigeschaltet. Neben einer rein digitalen Version und der späteren Handelsausgabe, die aus vier Büchern im Schuber besteht, wird es exklusiv für das Crowdfunding ferner einen 660 Seiten starken Folianten mit geprägtem Echtleder, edlen Buchecken, Handnummerierung und vier Lesebändchen geben.  Die Auslieferung an die Unterstützer des Crowdfunding wird voraussichtlich im April 2022 erfolgen.

In dem weltumspannenden Abenteuer der Nyarlathotep-Kampagne begeben sich die Spielenden in der klassischen Cthulhu-Epoche der 1920er-Jahre auf die Spuren einer früheren Expedition. Dabei treffen sie auf zahlreiche von Nyarlathotep heraufbeschworene Gefahren und Kreaturen und manchmal auch auf den in Menschengestalt umherwandelnden Gott des Bösen selbst. Selbst wenn die Spielenden mit dem Leben davonkommen, wird ihr Geist mit jedem Abenteuer dieser epischen Kampagne ein Stückchen näher an den Abgrund rücken. Die vollständig überarbeitete Version der Masken des Nyarlathotep enthält neben einer umfassenden Handoutsammlung auch ein Prequel-Abenteuer in Peru sowie Spielwerte und Varianten für Pulp Cthulhu.

Im Anschluss an das Crowdfunding wird die Handelsvariante, bestehend aus den vier Büchern der Kampagne sowie einer Handoutsammlung im Schuber, ohne zusätzliche Stretchgoals veröffentlicht.

Das Crowdfunding zu Masken des Nyarlathotep wird unter www.startnext.com/cthulhu-nyarlathotep zu finden und von 27.03.-24.04.2021 aktiv sein. Auf der Crowdfunding-Seite sowie auf www.facebook.com/cthulhuRPG werden regelmäßig Updates zum Crowdfunding veröffentlicht.  

Published under license from Chaosium Inc. (chaosium.com)

Call of Cthulhu © 1981–2021 Chaosium Inc. All rights reserved

Masks of Nyarlathotep © 1984, 1989, 1996, 2001, 2006, 2018 Chaosium Inc. All rights reserved.

Call of Cthulhu, Masks of Nyarlathotep, Chaosium Inc., and the Chaosium logo are registered trademarks of Chaosium Inc. Pulp Cthulhu is a trademark of Chaosium Inc.