Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dr. Brain Shop
Dr. Brain

Das Gehirn ist eine empfindliche Maschine, die manchmal durcheinander gerät. Mit Dr. Brain können die Spieler ihre Köpfe ordentlich durchpusten und ihre Hirnzellen auf Trab bringen. Schiebepuzzle stellen die Gehirne der Spieler dar, kleine Felder am Rand sind die Gehirnzellen. Je nach Spielmodi geben Aufgabenkarten oder andere Spieler vor, welche Gehirnzellen die Spieler im Puzzle verbinden müssen. Alle gleichzeitig verschieben die Spieler in ihren Puzzles die Plättchen so, dass die rote Linie die vorgegebenen Gehirnzellen verbindet – der gedankliche Faden ist dann wieder hergestellt. Wer dies am schnellsten schafft, muss dies nur noch durch eine lustige Aktion anzeigen. Wer darf sich am Ende Dr. Brain nennen?

Schieberätsel gibt es schon seit Ende des 19. Jahrhunderts. Das Geduldspiel spielt man klassischer Weise alleine, doch mit Dr. Brain ist Tempo gefragt, denn nun puzzeln die Spieler um die Wette.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren
Spieldauer: 15 bis 20 Minuten
Brains - Zaubertrank Shop
Brains - Zaubertrank

Der vierte Teil der Brains-Reihe bewahrt sich den Charme seiner Vorgänger, benutzt aber eine ganz neue Formel dazu. In 50 Rätseln mit ansteigender Schwierigkeit fordert Brains: Zaubertrank die Spieler dazu heraus, die einzig richtige Lösung für ein Zaubertrank-Rezept zu finden. Um immer schwierigere Tränke zu brauen, müssen die Spieler herausfinden, welche Zutatenplättchen für das jeweilige Rätsel verwendet werden müssen und wie sie zu platzieren sind, um alle Bedingungen zu erfüllen. Diese Bedingungen beziehen sich auf die Reihen und Spalten der Rätsel und verlangen ganz bestimmte Zutaten oder eine spezifische Gesamtmenge von Zutaten oder eine Mischung bestimmter Zutaten ohne Rücksicht auf ihre Menge. Klingt einfach? Rate nochmal!
Wie er es bereits mit den vorherigen Brains-Spielen bewiesen hat, sind eine Handvoll Plättchen und einfache Regeln alles, was der vielfach ausgezeichnete Autor Dr. Reiner Knizia benötigt, um herausfordernde Denkaufgaben zu kreieren. Zaubertrank behält die Stärken der Reihe bei und führt gleichzeitig komplett neue Mechanismen ein, die mit einem beliebten Thema kombiniert werden. 

Spieler: Für 1 Spieler ab 8 Jahren
Spieldauer: 5 bis 20 Minuten
Brix Shop
Brix

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten - außer bei Brix! Aus bunten Steinen erschaffen die Spieler eine Mini-Mauer voller X und O, dabei spielt jeder mit seiner eigenen Farbe oder seinem eigenen Symbol. Das Gemeine an der Sache: Mit jedem Stein platziert man nicht nur einen Würfel für sich selbst, sondern auch für seinen Mitspieler. Daher muss gut darauf geachtet werden, dem Mitspieler bloß keine Vorlage zu liefern. Wer zuerst eine waagerechte, senkrechte oder diagonale Reihe aus vier gleichfarbigen Würfeln bzw. Symbolen bildet, gewinnt das Spiel.
Brix ist ein taktisches Mauerbauspiel für clevere Architekten. Durch zusätzliche Varianten kann die Schwierigkeit nach Belieben angepasst werden und sorgt so für kurzweilige Unterhaltung bei Groß und Klein. 

Spieler: Für 2 Spieler ab 6 Jahren
Spieldauer: 5 bis 15 Minuten
Dr. Eureka Shop
Dr. Eureka

Wenn zwei bis vier verrückte Wissenschaftler gleichzeitig nach einer vorgegebenen Formel forschen, herrscht Chaos im Labor. In Dr. Eureka stehen jedem Spieler drei Reagenzgläser gefüllt mit zwei jeweils gleichfarbigen Bällchen zur Verfügung. Sobald eine Formelkarte in die Tischmitte aufgedeckt wird, gilt es, schnell zu sein: Nur wer zuerst durch Umfüllen der Bällchen in seinen Reagenzgläsern die gesuchte Formel mischt, erhält einen Punkt. Fallen einem Spieler jedoch Bällchen herunter oder werden angefasst, scheidet er aus der laufenden Runde aus. Folglich müssen die flinken Formelfinder über viel Fingerspitzengefühl verfügen, um zu punkten. Wem dies zuerst fünf Mal gelingt, gewinnt.  Dr. Eureka ist der neue Streich von „Kinderspiel des Jahres“ 2015-Gewinner Roberto Fraga und stellt die Spieler vor einfache Knobeleien, die es dafür umso schneller und mit reichlich Geschick zu lösen gilt. Die richtige Formel für witzig-rasante Spielrunden.

Spieler: Für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren
Spieldauer: 10 bis 20 Minuten
Brains - Make me Smile! Shop
Brains - Make me Smile!

Wer clever ist, kann hier die Welt zum Lächeln bringen. Denn die 50 kniffligen Denkrätsel von „Spiel des Jahres“-Gewinner Reiner Knizia stecken voller trauriger Gesichter mit nur einem fröhlichen Smiley unter sich. Nun heißt es: Make Me Smile! Indem man Figuren einsetzt, zaubert man auf alle traurigen Gesichter zwischen dem Smiley und der Figur ein Lächeln. Um ein Rätsel zu lösen, müssen mit einer vorgegebenen Anzahl an Figuren alle Gesichter eines Rätseltableaus zum Lachen gebracht werden. Wer sich die Platzierung seiner Figuren gut überlegt, kommt hier am schnellsten zum Ziel.   Mit einem intuitiven Spielprinzip und verschiedenen Schwierigkeitsstufen bietet Brains -Make Me Smile jede Menge Aufgaben für gewiefte Rätselfreunde. Knobeln statt ausprobieren heißt hier die Devise, denn so erspielt man sich am ehesten ein verdientes Siegerlächeln.

Spieler: Für 1 Spieler ab 8 Jahren
Spieldauer: 5 bis 20 Minuten
Brains - Schatzkarte Shop
Brains - Schatzkarte

Wie der erste Teil der Brains-Reihe, Japanischer Garten, stellt auch Brains - Schatzkarte die Spieler vor spannende Logikrätsel: Es wird vorgegeben, welche Bedingungen ein vollendeter Plan erfüllen muss, aber welche Wegplättchen dafür benötigt werden und wie sie ausgelegt werden müssen, muss der Spieler alleine herausfinden. In jeweils 50 kniffligen Denk-Puzzles gilt es daher, die Weg-Plättchen so auf den Knobelvorlagen auszulegen, dass alle Rahmenbedingungen erfüllt werden. Aber was so leicht klingt, bringt selbst helle Köpfe zum Qualmen.   Selten lagen einfach und verzwickt so nah beisammen wie in Brains. Schnell verstandene Regeln und die zunehmende Schwierigkeit wissen Knobelfreunde zu fesseln. Also Vorsicht: Suchtgefahr!

Spieler: Für 1 Spieler ab 8 Jahren
Spieldauer: 5 bis 20 Minuten
Brains - Japanischer Garten Shop
Brains - Japanischer Garten

Ein harmonischer Japanischer Garten will gut geplant sein. Problematisch wird es erst, wenn bereits feststeht, wo die Gartenwege hinführen sollen und wie die Teilabschnitte dieser Wege verlaufen – aber welcher Teilabschnitt wohin gehört, das muss der Spieler alleine herausfinden. Brains versetzt aufgeweckte Wegfinder in genau diese Position. In 50 kniffligen Denk-Puzzles gilt es, die sieben Wegplättchen so auf den Knobelvorlagen auszulegen, dass alle Rahmenbedingungen erfüllt werden. Aber was so leicht klingt, bringt selbst helle Köpfe zum qualmen. Selten lagen einfach und verzwickt so nah beisammen wie in Brains. Wer lieber ganz ohne Material spielt, kann Brains auch als App erwerben. Aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Spieler: Für 1 Spieler ab 8 Jahren
Spieldauer: 5 bis 20 Minuten
Zuletzt angesehen